... ziemlich aktuell

Seiten in SOZIALEn MEDIEN

FACEBOOK

LINKEDIN

XING

49 Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern gehen in ihre künftigen Kommunen

 

Nur 11 Tage Vorbereitung hatten wir, um die Ankunft am Airport Hannover, den Transport und die 14-tägige Quarantänezeit für 49 Kinder aus griechischen Flüchtlingslagern auf Lesbos, Chios und Samos vorzubereiten.

Mit dem Landkreis Osnabrück wurden Landrätin Anna Kebschull und ein engagiertes Team des Jugendamtes gefunden, die gemeinsam mit Tim Ellmer und seinem Team der Familienferienstätte Haus Sonnenwinkel in Bad Essen die 14 Tage gestalten wollten. Wir haben den Namen der Einrichtung bisher geheim gehalten, weil wir die Kinder schützen wollten.

Ganz viele Helfer*innen waren dabei, der Verein Start International e.V. mit Trauma- und Kunsttherapeut*innen, mehrere Hausärzte, Dolmetscher*innen und 32 Expert*innen der Kinder- und Jugendhilfe.

Alle waren geschockt von den Geschichten einer grausamen Flucht, vom Verlust von Eltern und Angehörigen, waren fasziniert von der Freude der Kinder und Jugendlichen über das, was sie in Bad Essen erleben durften und die strahlenden Gesichter über die große Empathie des gesamten Teams.

Heute haben Innenminister Boris Pistorius und das Nieders. Sozialministerium allen Akteur*innen gedankt für das große Engagement, die Unterstützung und Hilfe für 49 Kinder, die durch unsere wirklich gute Kooperation eine Chance auf ein Aufwachsen in Frieden und Freiheit haben.

Jetzt ist der Großteil der Kinder schon in der neuen Heimat, in den Kommunen, die sich bereit erklärt haben, für die 3-17 Jahre jungen Kinder Perspektiven zu schaffen. 15 Kinder bleiben in Niedersachsen: Braunschweig, Lüneburg, Hannover, Region Hannover, Osnabrück, Ammerland, Landkreis Friesland.
Wir haben dabei berücksichtigt, dass Geschwister und befreundete Kinder zusammen in einer Kommune untergebracht werden.
Jeweils 8 Kinder werden in Berlin und Hamburg aufgenommen, 20 weitere Kinder sind von Verwandten in ganz Deutschland aufgenommen worden.

 

Copyright Fotos: Dirk Schröder
 

DER SPIEGEL - Politik

Wolfgang Clement ist tot (Sun, 27 Sep 2020)
Der frühere Bundeswirtschaftsminister und nordrhein-westfälische Ministerpräsident Wolfgang Clement ist gestorben. Der SPD-Politiker wurde 80 Jahre alt.
>> Mehr lesen

Coronavirus: Lothar Wieler, Robert-Koch-Institut, zu privaten Feiern (Sun, 27 Sep 2020)
Private Feiern tragen aktuell viel zur Verbreitung des Coronavirus in Deutschland bei, bestätigt der Chef des Robert Koch-Instituts. Noch immer fehlen bundesweite Obergrenzen für Privatpartys.
>> Mehr lesen

Stadt Hildesheim

Schlechte Wetterprognosen für Vorstellungen im Domhof (Thu, 24 Sep 2020)
Open-Air-Veranstaltung „Pflasterzauber“ auf dem Galeria-Parkhaus am Freitag findet statt. Vorstellungen am Samstag und Sonntag im Domhof werden abgesagt.
>> Mehr lesen

Coronavirus – Informationen zur Lage in Hildesheim (Wed, 11 Mar 2020)
Hier finden Sie wichtige Informationen zum Coronavirus und seine Auswirkungen auf die Stadt Hildesheim. Mit aktuellen Meldungen wird die Seite hildesheim.de/coronavirus sukzessive erweitert.
>> Mehr lesen

Politik - aktuelle Nachrichten und Reportagen

Corona weltweit: Insgesamt mehr als 700.000 Infektionen in Argentinien (Sun, 27 Sep 2020)
Durchschnittlich gibt es in Argentinien 11.000 positive Tests pro Tag. In Israel wehren sich Menschen gegen die Covid-Politik der Regierung. Corona-News aus aller Welt
>> Mehr lesen

Konflikt im Kaukasus: Berg-Karabach verkündet Kriegsrecht (Sun, 27 Sep 2020)
An der Grenze zwischen Armenien und Aserbaidschan spitzt sich der Konflikt zu. Die Behörden in Berg-Karabach riefen den Kriegszustand für die Region aus.
>> Mehr lesen

HAZ.de - Ressort Hannover Region RSS-Feed

Zeugen gesucht: Unbekannter zerkratzt Auto an Ellernstraße (Sun, 27 Sep 2020)
An der Ellernstraße hat ein Unbekannter ein Auto zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.
>> Mehr lesen

Zeugen gesucht: Unbekannter zerkratzt Auto an Ellernstraße (Sun, 27 Sep 2020)
An der Ellernstraße hat ein Unbekannter ein Auto zerkratzt. Die Polizei sucht Zeugen.
>> Mehr lesen

noz.de - Niedersachsen

Polizeihubschrauber entdeckt betrunkenen Fahrer nach Flucht (Sun, 27 Sep 2020)
Mit einem Hubschrauber hat die Polizei einen 34-jährigen Unfallfahrer nach seiner Flucht in einen Wald bei Bramsche (Landkreis Osnabrück) gefunden.
>> Mehr lesen

77-Jährige stirbt nach Sturz in Stadtbahn (Sun, 27 Sep 2020)
Eine 77-Jährige Frau ist nach dem Sturz in einer Straßenbahn in Hannover gestorben.
>> Mehr lesen